A-live  „Die Stimmakrobaten" | Comedy-Acappella

Das charmante, witzige Acappella Sextett präsentiert sein neues, Comedy-Acappella-Programm. Sie begeistern bereits seit 1999 auf (inter)nationalen Bühnen. Ein perfekter Mix aus geballter Ladung Acappella, Charme, Humor, musikalischen Leckerbissen und ausgefallenen Choreografien. Jeder Ton der aus ihrem Mund kommt, könnte genauso gut von einem Schlagzeug, einer Trompete oder einem Klavier stammen. Ob auf SRF1, SRF2, ProSieben, an der Helene-Fischer-TV-Show oder am Arosa Humorfestival: A-live präsentiert euch auf ausgefallen charmante und kreative Weise, zu was unser Stimmapparat alles fähig ist! Andere jonglieren mit Bällen oder Schwertern – die Stimmakrobaten mit Gesangskunst, Tönen und Witz! Wer 2013 da war, weiss wie genial die Jungs sind. I freu mi scho .

20 Uhr | CHF 35.- | www.a-live.ch | Reservieren

Singer-Songwriter

James Gruntz macht aufs Neue von sich hören - mit seinem sechsten Album „Waves“. Tritt er mit diesen auf die Bühne, dann als der, der er war - und der, der er geworden ist. So ist denn auf dem neuen Album so viel wiederzufinden wie neu zu finden und James Gruntz - als Songwriter und Musiker und nicht zuletzt Charakterstimme - wiedererkennbar, aber weitergekommen mit dem ihm eben eigenen Sound. Nachdem er bereits mit “Belvedere”  zwei Swiss Music Awards empfangen durfte, darf man gespannt sein, wohin ihn das neue Album trägt. Ich bin sicher, dass er wieder grosse Erfolge damit feiern wird. Das ist so ein Name, von dem ich nie dachte, dass er mal zu uns kommt. Jetzt klappt es und wir freuen und so was von riesig auf James und seine Band. Das wird unvergesslich!

20 Uhr | CHF 40.- | www.jamesgruntz.com | Reservieren

 
 

Vince Ebert - Zukunft is the Future | Wissenschaftskabarett

In seinem neuen Programm wagt Vince Ebert einen Blick in die Zukunft. Wie werden wir in 20 Jahren sein? Wann endlich kommt die Frauenquote im Vatikan? Oder wenigstens die Unisex-Toilette? Kann die Erderwärmung durch Social Freezing verhindert werden? Und wieso sind fast alle Zukunftsprognosen falsch? Wir fliegen heute nicht mit Rucksackraketen durch die Lüfte, haben keinen Warp-Antrieb und noch immer kein Mittel gegen Krebs. Dafür die iWatch, keine Mauer mehr und eine Pille, die bei ihrer Einnahme eine Erektion verursacht. Ganz ehrlich, wer braucht da schon Rucksackraketen? Seit seinem Auftritt im Zeltainer wissen wir, dass die Wissenschaft zum Schreien lustig sein kann, aber nur wenn Vince erklärt. Willkommen zurück Dr. Ebert! Zukunft is the future.

20 Uhr | CHF 30.- | 
www.vince-ebert.de | Reservieren

 
 
 

Dada ante Portas  - An evening with Dada | Wohnzimmerkonzert

2017: 20-jähriges Bühnenjubiläum, Release des achten Albums, ausverkaufte Konzerte auf der Tour und viele tolle, unvergessliche Begegnungen und Momente bleiben in Erinnerung. 20 Jahre sind eine lange Zeit, in der sich Vieles ansammelt. Genau diesem Umstand wollen sie nun Rechnung tragen und einen speziellen Abend durchführen. Plaudereien aus dem Nähkästchen, Songs, die man schon länger nicht mehr gehört hat, unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Videoarchiv und und und… Dies in entspannter Wohnzimmeratmosphäre und in reduzierter Form. Die Dada’s buchstabieren also für kurze Zeit zurück, zeigen sich intim und nah, witzig und nachdenklich. Jo heitere Fahne, ein Highlight jagt das nächste diese Saison und die Dada’s gehören definitiv dazu. Judihui !

20 Uhr | CHF 35.- | www.dada-ante-portas.com | Reservieren

 
 
 

Peter Shub - Für Garderobe keine Haftung Reloaded | Pantomime

Lange Zeit spricht er nur durch seinen Körper. Lässt sich von einer Leine ziehen, an der kein Hund ist, hängt als Kleiderbügel in einem Mantel so krumm an der Garderobe, dass der Kopf im Mantelinnern fast verschwunden ist, verlängert seinen Arm endlos, rückt den schiefen Hals mit dem Krachen eines Plastikbechers wieder gerade, bevor er sich an einem Kamerastativ zu schaffen macht, das scheinbar laufen kann. Mit Gesten, Blicken und Zurufen fasziniert Peter Shub sein Publikum, Peter spielt nicht nur eine sondern viele Figuren, das Kamerastativ mutiert zur Geliebten, er wird geboren und er stirbt im Kerzenlicht. 2006 im Chuchitobel und 2009 im Zeltainer begeisterte er uns extrem. Jetzt ist es wirklich Zeit für einen Reload! Welcome Peter!

20 Uhr | CHF 30.- | www.petershub.de | Reservieren

 
 
 
 

Ennio Marchetto - „The Living Paper Cartoon“ | Lebendes Cartoon

Revue? Origami? Travestie? Playback-Show? Marchetto passt in keine Schublade und löst rund um den Erdball Begeisterungsstürme aus. Als Kind erschien ihm Marilyn Monroe im Traum, gekleidet in ihr weltberühmtes weisses Kleid. Doch es war aus Papier. Ennio baute es nach, und ein Star war geboren! Bis heute hat er auf diese Weise mehr als 350 Prominente mit seinen raffinierten und überraschenden Kostümen aus Pappe und Papier auf die Bühne gezaubert. Prince und Michael Jackson erstehen wieder auf und die Queen verwandelt sich in Freddie Mercury. Diese rasante, mitreissende und irre komische Show gibt es so kein zweites Mal auf der Welt zu sehen. Wir haben ihn in Arosa 90 Minuten beklatscht und haben Tränen gelacht. Absolutes Highlight, ihr müsst einfach kommen!

20 Uhr | CHF 35.- | www.enniomarchetto.com | Reservieren