Gabriel Vetter  - HOBBY-Stand Up | Stand Up Comedy

Babys in Tiefgaragen, Störche auf Abtreibungskliniken, Windeln auf Friedhöfen: In Gabriel Vetters erstem Stand Up-Programm HOBBY entsteht die Komik dann, wenn es unangenehm wird. Ehrlich, virtuos und nonchalant zerpflückt Gabriel Vetter den als Alltag getarnten Wahnsinn. In klassischer Stand-Up-Manier schliesst er vom Kleinen auf das Grosse, ohne sich selber zu schonen. Am Ende bleibt: Ein Schlucken, ein Lacher, und die Erkenntnis, dass in Anbetracht der Sinnlosigkeit unseres Daseins alles lächerlich und doch wunderbar ist. 2004: Champion bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften, jüngster Preisträger überhaupt des renommierten Radio-Kabarett-Preis "Salzburger Stier". Seit 2011 nicht mehr bei uns: Höchste Zeit also für den wunderbaren Schaffhauser!

20 Uhr | CHF 25.- | www.drehundangel.ch | Reservieren

Duo Flückiger - Räss | Musik aus dem Herzen

Markus Flückiger und Nadja Räss spielen Melodien, welche aus der traditionellen Form des Jodelns fallen, aber dennoch stark mit ihr verbunden bleiben. Ihre Musik nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise, welche nicht mit Worten zu beschreiben ist und ebenso ohne Worte auskommt. Musik die von Herzen kommt und zu Herzen geht. Markus am Schwyzerörgeli ist der perfekte Partner dazu. Nadja wurde das Singen buchstäblich in die Wiege gelegt. In ihrer frühsten Kindheit ist sie durch die Verwandtschaft in Kontakt mit Appenzeller Naturjodel gekommen und im Elternhaus war der Jodel ebenfalls omnipräsent. Ich kenne Nadja schon lange. Von ihrer Zeit bei der Klangwelt Toggenburg und als phantastische Jodlerin. Noch nie trat sie bei uns auf: Das muss und wird sich ändern. Freu mi uuuuuu.

20 Uhr | CHF 25.- | www.nadjaraess.ch | Reservieren

Martin O. - „o solo io“ | Stimmentänzer & Saisonschluss

Martin O. ist alleine unterwegs - was aber eigentlich stark untertrieben ist. Der Solist wird neu von einem wohltemperierten E-Piano, einer fünfsaitigen Violine und natürlich auch von seinem treuen Kompagnon, dem originalen Loop-Symphonium, begleitet. Und er hat ein ganzes Orchester und diverse Bands unterschiedlichster Stilrichtungen verschluckt. Kaum öffnet er den Mund, sprudelt, rockt, popt, swingt, singt und erzählt es aus ihm heraus. Mit Schalk und Charme entführt er das Publikum auf eine faszinierend vielstimmige und vielfältige Reise. Jedes Mal, wenn mein lieber Martin zu uns kommt, ist die Vorfreude immens. Er wird euch verzaubern, das sei hier versprochen!
Ab 22.30 Uhr ist Uustrinkete und Saisonschluss…. Also: Hotel buchen, Show geniessen, Bar stürmen 😊!

20 Uhr | CHF 35.- | www.martin-o.ch | Reservieren